So erkennen Sie gutes Brennholz

Wie erkennt man gutes Brenn-und Kaminholz?

Die Qualität des Brennholzes spielt eine wichtige Rolle, wenn ein Ofen problemlos funktionieren soll. Wird schlechtes bzw. ungeeignetes Holz oder feuchtes Holz verwendet, kann der Ofen keine optimale Leistung erbringen. Zudem sorgt ungeeigneter Brennstoff für eine erheblich höhere Umweltbelastung als gut geeignetes und getrocknetes Brennholz. Zudem sollte ein Kaminbesitzer darauf achten, dass keine behandelten Hölzer verheizt werden. Dadurch können Schäden für die Umwelt und der Gesundheit nicht ausgeschlossen werden.

Welches Holz bietet gute Brennleistung für einen Kamin?

Jedes naturbelassene Holz kann in einer Feuerstätte verfeuert werden. Dabei ist allerdings Laubholz dem Nadelholz vorzuziehen. Laubholz ist weniger harzhaltig und hat eine wesentlich längere Brenndauer. Beim Wachstum nimmt Nadelholz Wasser auf und wächst schneller. Beim Trocknen verliert Nadelholz entsprechend viel Wasser und hat dadurch ein geringeres Gewicht.
Darüber muss ein größeres Volumen verfeuert werden, um einen gleichen Heizwert zu erzielen, als bei Laubholz. Wird Nadelholz verfeuert, ist es ratsam, es mit Laubholz zu mischen.Continue Reading

Eingetrocknete Farbe retten

Viele von uns es kennen, vom letzten Streichen ist noch Farbe übrig und die muss nun wirklich nicht entsorgt werden, denn sie lässt sich wiederverwenden. Leider kann es immer wieder passieren, dass die Farbe eintrocknet, was nun aber nicht bedeuten muss, dass die Farbe entsorgt werden muss, denn sie kann definitiv wieder in einen flüssigen Zustand versetzt werden. Eingetrocknete Farbe ist also noch lange kein Grund sie zu entsorgen.

Der häufigste Grund vom Eintrocknen der Farbe ist, der Deckel wird einfach nicht wieder richtig verschlossen. Die Farbe kann im Laufe der Zeit entweder vollkommen oder auch teilweise eintrocknen. Jetzt also nicht entsorgen und eine neue Farbe kaufen. Diese trockene Farbe lässt sich ganz einfach wieder verflüssigen. Grundsätzlich muss nur beachtet werden, um welche Farbe es sich handelt, die eingetrocknet ist. Farbe kann entweder mit Wasser oder auch nur mit Verdünnung bearbeitet werden. Und nach dem bearbeiten, des richtigen Material, kann die Farbe schon wieder verwendet werden.Continue Reading

Fliegenschutz leicht gemacht!

Es ist Frühjahr und schon wappnet man sich wieder mit Insektenspray und Fliegenklatschen gegen die bekannte Invasion: Fliegen, Mücken und andere fliegende Insekten suchen die Wohnung heim, ob man will oder nicht. Auf eine Einladung warten sie nicht. Doch es muss nicht immer Chemie oder pure Gewalt gegen die fliegende Meute eingesetzt werden. Denn eigentlich benötigen wir sie ja doch dringend, oder wenigstens einige von ihnen. Um sie der Tür zu verweisen, eignen sich eine gute Fliegenschutztür sowie Fliegengitter Fenster.

Mit ihnen erzielt man einen optimalen Fliegenschutz. Wer nicht nur im privaten Bereich geschützt sein möchte, hat die Möglichkeit spezielle Fliegenschutztüren und Fliegengitter für die Fenster aus Aluminium oder Edelstahl Gittergewebe einzusetzen. Fliegengitter Produkte sorgen nicht nur für Ruhe vor der fliegenden Invasion, sondern genügen auch den hohen hygienischen Ansprüchen, die beispielsweise für die Gastronomie vorgeschrieben sind.

Wie messe ich die korrekten Maße aus?

Es ist richtig, dass das korrekte Einmessen der Halterung sowie des Fliegengitters das A und O des gelungenen Insektenschutzes ist. Wer sich für die Variante mit dem selbstklebenden Klettband entschließt, hat hierbei die einfachste Option gewählt. Auch das Zuschneiden des Vlieses, das bei dieser Methode eingesetzt wird, ist für jedermann durchführbar. Zudem ist dies die günstigste Variante, die es auf dem Markt gibt.Continue Reading

Solaranlage mieten – geht das?

Was normalerweise nur bei Autos so bekannt ist, sie können statt gekauft auch gemietet werden, gibt es mittlerweile sogar auch schon bei Solaranlagen.
Es gibt viele Gründe eine Solaranlage zu mieten, statt zu kaufen. Gründe eine solche Anlage zu mieten, sind nicht nur die vielen Vorteile die eine Solaranlage im eigenen Haushalt bietet, sondern darüber hinaus werden Nutznießer dieses Angebots unabhängiger gegenüber den großen Energieversorgern. So ist es möglich, ohne größere Ausgaben langfristig Stromkosten zu sparen und den Wert des Hauses zu steigern.

Darüber hinaus kann eine Solaranlage auch nach Ende der Mietzeit komplett wieder verwendet werden.Continue Reading

Flechtzaun aus Weidenruten

basket-1033832_640Für Freunde des naturnahen Bauens, eignet sich besonders für einen Garten, zum Beispiel als Beet Einfassung, ein Flechtzaun aus Weidenruten. Dieser bildet nach der Fertigstellung nicht nur ein harmonisches Gesamtbild, in das sich der Weidenflechtzaun optimal einfügt. Der Zaun aus geflochtenen Weiden ist zudem sehr biegsam, flexibel, widerstandfähig und Vielseitig. Auch ein kunstvoll geflochtenes Gartentor kann eine Augenweide sein. Für den Bau dieses Zaunes eignet sich am besten der Spätwinter.
Das Flechtwerk aus den Weidenruten ist zudem zeitlos und rein natürlich.

Idealerweise werden dafür entweder Korbweiden oder Purpurweiden verwendet. Gerade diese beiden Arten sind besonders biegsam und lassen sich gut Verarbeiten. Um die Verarbeitbarkeit zu erhöhen, legt man die Weiden etwa einen Tag lang in ein Wasserbad. So bleiben diese geschmeidig. Sollten die Weiden während der Flechtarbeit zu trocken werden, legt man sie einfach einen ganzen Tag wieder ins Wasser. Das Flechten des Gartentores sollte immer zuletzt erfolgen.Continue Reading

Dachbodenausbau bei einem Altbau

Es ist schön einen Altbau mit Charme übernehmen zu können. Besonders, da viele von ihnen zwar über eine Ausbaureserve im Dachbereich verfügen, dieser aber noch nicht vorgenommen wurde.

Überraschungen auf dem Dachboden

window-115197_640Wer seinen Dachboden des Altbaus inspiziert, um sich ein Bild von den Möglichkeiten des Ausbaus zu machen, wird die eine oder andere Überraschung finden. Denn in die Dämmung des Dachbodens wurde in diesen Häusern oft vernachlässigt oder gar nicht vorgenommen. Ist tatsächlich eine vorhanden, besteht diese oft aus Stroh, alten Teppichen oder Türelementen und allem, was damals zu finden war. Es kann sogar sein, dass eine vollständige Ladung für den Sperrmüll zustande kommt.

Doch gerade auf die richtige Dämmung kommt es an, wenn der Dachboden nach dem Umbau als Wohnraum genutzt werden soll. Hierbei gilt es, sich hinsichtlich der benötigten Dämmung an die aktuellen Richtlinien zu halten. Gerade im Dachbereich lässt sich sehr gut mit Stein- oder Glaswolle arbeiten, da das Material zwischen die Sparren des Dachstuhles gebracht werden muss.Continue Reading

Gartentore und Hoftore zum eigenen Schutz

Mit einem Haus und einem Grundstück sollte man als Hausbesitzer sein Anwesen möglichst perfekt schützen. Schnell stehen Verkäufer und andere Menschen vor der Tür. Fremde Eindringlinge kann man aber madeira-213222_640verhindern. Der Kauf einer Gartentür oder eines Hoftor kann fremde Gäste fernhalten. Mit einem Gartentor ist das Grundstück schnell Blickdicht verschlossen. Möchte man nur die Einfahrt abriegeln und nicht gleich das vollständige Grundstück, dann kann man Hoftore oder Einfahrtstore einbinden.

Etliche Möglichkeiten im Gartentorbereich

Will man seinen Hof absichern hat man die Möglichkeit die Zäune mit den Toren zu versehen. Die Auswahl an Gartentormodellen und Hoftormodellen ist umfangreich, was eine Auswahl für das eigene Anwesen schwierig macht. Man hat die Möglichkeit die Gartentore in den Materialien Holz oder Metall zu verwenden.

Sowohl das Material Holz als auch das Metallmaterial bieten gute und schlechte Eigenschaften. Die Gartentorauswahl sollte diese Eigenschaften mit beeinflussen. An dieser Stelle möchten wir Ihnen die Hoftorvarinaten und Gartentorvarianten zeigen und die zahlreichen Vorteile beleuchten.Continue Reading

Gabionen – Mode oder echte Alternative

Als Deko auf dem Anwesen sind Gabionen in den letzten Jahren stetig beliebter geworden. Ob als Gabionenzaun oder etwa als Gabionen Hochbeet, die Steinkörbe dienen häufig als Dekorationselemente oder Abgrenzung zum Nachbarn. Je nachdem, für welche Bruchsteine als Füllung der Drahtkörbe Sie sich entschließen, kann die Gabione eine kostenwirksame und interessante Alternative zu einem gewöhnlichen Holzzaun sein.

Was versteht man unter Gabionen?

stones-207880_640(4)Gabionen sind typischerweise aus Steinstücken, die in Drahtkörbe gestapelt werden. Soll z. B. ein Gabionen Zaun aufgestellt werden, können Sie eigenhändig festschreiben, wie hoch oder breit die jeweiligen Stücke der Gabionenwand werden sollen. Sie entschließen sich ständig an erster Stelle für die Abmessung der Steinkörbe und hiernach können Sie aus verschiedenen Steinstücken für die Bestückung der Gabione wählen.

Bruchsteine gibt es in vollständig divergenten Größen und Formen. Je nach Sorte entscheiden Sie sich für kleine, große, runde oder kantige Steine für die Drahtkörbe.. Hier finden sich zudem raue oder glatte Steine in diversen Schattierungen. Um bei der Gabionenwand Abwechslung zu bekommen, können Sie etwa auch Steinstücke mit Glasbrocken kombinieren.Continue Reading

Gartentor – Ideen zur Gartengestaltung

Mit einer Immobilie erwirbt man meist auch einen Garten, so wird man nicht nur zum Haus- sondern auch zum Gartenbesitzer. Oftmals ist man als neuer Besitzer quasi ganz neu mit dem Thema Garten konfrontiert. Die Frage ist dann, macht es Sinn sich da allein zu versuchen oder sollte man sich professionelle Hilfe zur Beratung suchen.

Was ist bei der Neu- oder Umgestaltung eines Gartens beachten?

swedish-845826_640Grundstücke sind mittlerweile kleiner und teurer geworden, so dass die Gartenfläche, die einem zur Verfügung steht, unbedingt optimal genutzt werden sollte. Ein gut geplanter und gestalteter Garten kann als Oase der Regeneration viel Lebensqualität bieten und verbessert die Lebensqualität erheblich. Eine gut gestaltete Terasse unterscheidet sich praktisch kaum noch von einem Wohnzimmer im Haus. Dazu gehört natürlich auch die Abgrenzung zum Nachbarn und der Außenwelt mittels eines Zauns und dem Zugang zum Garten durch eine schön gestaltete Gartentür oder ein attraktives Gartentor. Allerdings ist bereits die Anschaffung eines Gartentores nicht ganz einfach umzusetzen. Welches Gartentor passt zum vorhandenen Zaun? Wie hoch soll das Gartentor sein? Soll das Gartentor nur der Optik dienen, oder soll das Gartentor auch eine sichernde Funktion haben?

Beliebte Formen der Gartengestaltung

Jedes Haus ist so individuell wie seine Bewohner, so auch der Garten. Gartengestaltung richtet sich vor allem nach dem persönliche Stil der Hausbesitzer, Gärten sind mehr und mehr ein Wohnraum im Freien, dementsprechend werden auch Unterteilungen wie bei Wohnungsräumen gewünscht und diese mittels Gartentüren oder anderen Abtrennungen von einem Bereich zum anderen ausgeführt. Das biete sich gerade auch bei Wellness-Bereichen im eigenen Garten an, wie z.B. einer Gartensauna, einem Pool oder Whirlpool an.Continue Reading

Der Fassadenputz

Lotuseffekt und Co. was ist wirklich geeignet

architecture-482332_640(1)Der Frühling belohnt uns mit Wärme, für Hausbesitzer die richtige Zeit das Haus auf Vordermann zu bringen. Der Garten wird auf Vordermann gebracht und die Hausfassade könnte vielleicht auch einmal einen frühlingshaften Fassadenanstrich bekommen. Zahlreiche Besitzer von Häusern werden es sicherlich kennen, alle paar Jahre muss die Hausfassade erneuert werden. Besitzer von Häusern erkennen an Schäden im Putz, dass dieser erneuert werden muss.

Soll die Fassade am Haus erneuert werden, weil Risse vorhanden sind, dann haben Sie als Hauseigentümer einiges zu beachten. Beachten Sie bitte das Sie bei der Putzwahl besonders darauf achten sollten welchen Fassadenputz Sie nutzen. Bauherren haben eine überwältigende Sortimentvielfalt an Fassadenprodukten. Zu bedenken ist, dass jede Fassadenputzsorte Vorteile sowie Nachteile aufweist.Continue Reading